FANDOM


Mein lieber Freund und Kupferstecher

Originaltitel

The Fowl Friend

Staffel

1

Episode

2a

Erstausstrahlung

30.08.2003

Vorherige

Duck Dodgers und das liebe Vieh

Nächste

Die Gewitzten und Gefiederten

Mein lieber Freund und Kupferstecher“ ist die dritte Episode der ersten Staffel. In den Vereinigten Staaten wurde sie unter dem Titel „The Fowl Friend“ zusammen mit der Episode „Die Gewitzten und Gefiederten“ zum ersten Mal am 30. August 2003 ausgestrahlt. Die deutsche Erstausstrahlung erfolgte am 2. Mai 2005.

HandlungBearbeiten

Kapitel: 26.04

Eine riesige Kampfstation der Marsianer, die mit einer neuartigen Laserkanone ausgestattet ist, bedroht die Erde. Dr. I.Q. Hi beauftragt Duck Dodgers damit, diese neue Bedrohung auszuschalten. Bei der Gelegenheit kann ihn Dodgers dazu überreden, ihm den Roboter Agent Roboto als neues Besatzungsmitglied zu geben. Nun hat Dodgers tatsächlich ein Besatzungsmitglied, das wirklich jeden seiner Befehle ausführt. Roboto sieht in Dodgers indes nicht nur seinen Vorgesetzten, sondern auch einen Freund. Kurz darauf dringen Dodgers, der eifrige junge Raumkadett und Roboto mit einer getarnten Raumfähre in die marsianische Kampfstation ein. Noch bevor Dodgers zur Tat schreiten kann, schaltet Roboto die Laserkanone aus und zerstört die Station. Daraufhin versucht Dodgers, sich des neuen Besatzungsmitgliedes, das ihm die Show gestohlen hat, zu entledigen.

Dramatis personaeBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • Die Szene, in der sich Agent Roboto opfert, um Dodgers zu retten, ist ein Bezug auf den Zeichentrickfilm „Der Gigant aus dem All“ aus dem Jahr 1999.
  • Die Comics, die Dodgers am Anfang dieser Episode liest, handeln ausnahmslos von Robotern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.