FANDOM


Instant-Marsianer sind mannsgroße vogelähnliche Kreaturen mit einem grünen Federkleid, einem großen gelben Schnabel und einem purpurfarbenen Haarbüschel auf dem Kopf, die sich in Sekundenschnelle aus kleinen Pillen entwickeln, wenn diese mit Wasser in Kontakt kommen. Der marsianische Commander X-2 setzt Instant-Marsianer mit mäßigem Erfolg gegen seinen Erzfeind Dr. Woe[1] und gegen Counselor Dish[2] ein.

Ihren allerersten Auftritt hatten die Instant-Marsianer in dem Bugs-Bunny-Cartoon „Hare-Way to the Stars“ von 1958, in dem sie von Marvin dem Marsmenschen eingesetzt werden, um Bugs Bunny zu fangen.

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. In aller Feindschaft
  2. Krieg der Welten – Teil 2