FANDOM


Lieber Besucher, seien Sie herzlich willkommen auf der Hauptseite der DODGERSPEDIA, eines Duck-Dodgers-Wikis in deutscher Sprache.

Über die Serie

„Duck Dodgers“ ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die zwischen 2003 und 2005 von Warner Bros. Animation produziert wurde. Sie basiert auf dem klassischen Duffy-Duck-Cartoon „Duck Dodgers in the 24½th Century“ von 1953, mit dem der Science-Fiction-Held Buck Rogers parodiert wurde. Neben Duffy Duck und Schweinchen Dick, die wieder in ihre Rollen als Duck Dodgers und der eifrige junge Raumkadett schlüpfen, kommt auch Marvin der Marsmensch als Commander X-2 vor. Darüber hinaus haben auch so bekannte Looney-Tunes-Charaktere wie Yosemite Sam, Elmer Fudd, Wile E. Coyote und Nasty Canasta Gastauftritte. Dabei sind sie so verändert worden, dass sie ins Duck-Dodgers-Universum passen.

Die Serie umfasst 39 zweiundzwanzigminütige Folgen, die sich auf drei Staffeln verteilen. Viele dieser Folgen bestehen aus zwei Episoden. Bisher sind nur die 26 Folgen der ersten und der zweiten Staffel auf Deutsch erschienen.

Die Fabel

Der etwas dusselige, aber von sich selbst mehr als überzeugte Duck Edgar Dumas Aloysius Eoghain Dodgers gerät in die Tiefkühltruhe eines Raumschiffes und wird eingefroren. 351 Jahre später wacht er in den Weiten des Weltraums wieder auf. Aber Duck Dodgers weiß sich zu helfen. Nachdem er von dem Wissenschaftler Dr. I.Q. Hi aufgetaut worden ist, macht er die Welt des 24½-ten Jahrhunderts glauben, dass er der größte Held des 21. Jahrhunderts gewesen sei. So kommt es, dass ihm das Galaktische Protektorat ein nagelneues Raumschiff und den eifrigen jungen Raumkadetten als Assistenten zur Verfügung stellt, damit er zu neuen Heldentaten schreiten kann. Da lässt sich Duck Dodgers doch nicht zweimal bitten. Bei ihren Abenteuern bekommen es die beiden wackeren Helden, die ihre bald gefährlichen bald skurrilen Aufträge von Dr. I.Q. Hi erhalten, immer wieder mit dem marsianischen Commander X-2 und Tyr’ahnee, der Königin des Mars, zu tun.

Externe Links

Was ist das Duck-Dodgers-Wiki?

In der Dodgerspedia werden Informationen über die Serie „Duck Dodgers“ zusammengetragen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Episodenführer, den Beschreibungen der in der Serie auftretenden Charaktere und den Beschreibungen der Planeten, die in den Episoden vorkommen. Jeder kann dazu beitragen, diese Datenbank zu vervollständigen.

Die Dodgerspedia enthält derzeit 181 Artikel.

Inhalt dieses Wikis

Ein Wort an potentielle Mitarbeiter

Wer frohen Herzens dabei helfen möchte, diese Datenbank zu vervollständigen, ist herzlich willkommen. Es sei allerdings darauf hingewiesen, dass in diesem Wiki großer Wert auf sprachliche Korrektheit gelegt wird. Der Gründer möchte hier keine Artikel sehen, die man nur lesen kann, wenn man keine Angst vor Kopfschmerzen hat. Dies soll jedoch niemanden davon abhalten, sich anzumelden und dieses noch vergleichsweise junge Wiki von seinem Wissen profitieren zu lassen. Bei Fragen wende man sich an Logan.

Es kann auch nicht schaden, einmal einen Blick in die Leitlinien zu werfen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki