FANDOM


Dodgers allein zuhause

Originaltitel

Castle High

Staffel

2

Episode

23b

Erstausstrahlung

28.01.2005

Vorherige

Diva an Bord

Nächste

Der Beach Boy Duck

Dodgers allein zuhause“ ist die achtzehnte Episode der zweiten Staffel. In den Vereinigten Staaten wurde sie unter dem Titel „Castle High“ zusammen mit der Episode „Diva an Bord“ zum ersten Mal am 28. Januar 2005 ausgestrahlt. Die deutsche Erstausstrahlung erfolgte am 3. Juni 2005.

HandlungBearbeiten

Kapitel: 42.56

Dr. I.Q. Hi begeht den Fehler, Duck Dodgers die Aufsicht über das Schloss seiner Vorfahren zu übertragen. Dodgers braucht nur ein paar Minuten, um das Anwesen in eine Ruine zu verwandeln. Als I.Q. Hi dies sieht, ist er entsetzt und verlangt eine Erklärung. Daraufhin schildert ihm Dodgers die Ereignisse. Dabei erzählt er in aller Seelenruhe eine schier unglaubliche Geschichte im Stil einer Frankenstein-Geschichte.

Dramatis personaeBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

Die Geschichte, die Dodgers I.Q. Hi erzählt, ist eine Parodie auf die alten Frankenstein-Filme.