FANDOM


Die Trojanische Laterne

Originaltitel

The Green Loontern

Staffel

1

Episode

9

Erstausstrahlung

18.10.2003

Vorherige

Entengrütze & Spatzenhirn

Nächste

Quarterback Quietsche-Entchen

Die Trojanische Laterne“ ist die sechzehnte Episode der ersten Staffel. In den Vereinigten Staaten wurde sie unter dem Titel „The Green Loontern“ zum ersten Mal am 11. Oktober 2003 ausgestrahlt. Die deutsche Erstausstrahlung erfolgte am 12. Mai 2005.

HandlungBearbeiten

Kapitel: 12.05

Duck Dodgers und der eifrige junge Raumkadett haben in der Stadt einen Haufen Besorgungen zu machen. Als Dodgers seine frisch gewaschene Uniform anziehen will, stellt er fest, dass es in der Reinigung eine Verwechslung gegeben hat. Statt seiner eigenen Kleidung hat er die Uniform und den Kraftring einer Grünen Laterne bekommen. Dodgers steckt sich den Ring an den Finger und wird zu einer Grünen Laterne. Sofort macht er Gebrauch von seinen neuen Fähigkeiten. Dann gerät er in einen großangelegten Angriff der Kampfroboter des Schurken Sinestro auf das Hauptquartier des Korps der Grünen Laternen auf dem Planeten Oa. Die Roboter entführen die meisten Mitglieder des Korps und verschwinden. Die übriggebliebenen Laternen entwickeln einen kühnen Plan, um ihre Kameraden zu retten. Dodgers soll in Sinestros Festung eindringen, indem er einen zurückgelassenen Kampfroboter als eine Art Trojanisches Pferd benutzt. Nachdem ihm dies gelungen ist, ermöglicht er es den anderen Laternen, in die Festung einzudringen. Seine Tarnung fliegt zwar auf, aber er findet heraus, dass Sinestro beabsichtigt, die Energie der gefangenen Grünen Laternen dazu zu benutzen, das ganze Universum auszulöschen und nach seinen Vorstellungen neu zu erschaffen. Um den Schurken zu täuschen, gibt Dodgers vor, mit ihm zusammenarbeiten zu wollen. Am Ende gelingt es Dodgers, Sinestros finstere Pläne zu durchkreuzen. Anschließend gibt er Hal Jordans Ring dem eigentlichen Besitzer zurück.

Dramatis personaeBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • Zu den Grünen Laternen, die in dieser Episode zu sehen sind, gehören Hal Jordan, Guy Gardner, Kyle Rainer, Alan Scott, John Stewart, Kilowog, Katma-Tui, Tomar-Re, Boodika und Ch’p.
  • Obwohl die Serie „Duck Dodgers“ im 24½-ten Jahrhundert spielt, stammen sowohl die Grünen Laternen, die in dieser Episode auftreten, als auch der Schurke Sinestro aus dem 20. bzw. dem 21. Jahrhundert.
  • Nachdem er sich mit Hilfe des Kraftringes in die Lüfte erhoben hat, erklärt Dodgers, dass er der erste Vertreter seiner Art sei, der fliegen könne. In dem Augenblick fliegen ein paar Enten hinter ihm vorbei.