FANDOM


A Lame Duck Mind

Originaltitel

s. o.

Staffel

3

Episode

36

Erstausstrahlung

14.10.2005

Vorherige

Consumption Overruled

Nächste

Master & Disaster

A Lame Duck Mind“ ist die siebzehnte Episode der dritten Staffel. In den Vereinigten Staaten wurde sie zum ersten Mal am 14. Oktober 2005 ausgestrahlt. In Deutschland ist diese Episode noch nicht gesendet worden.

HandlungBearbeiten

Der Superschurke Monobrain, der starke psychische Kräfte besitzt, stiehlt strenggeheime Codes und versteckt sie in Duck Dodgers’ Gehirn. Monobrain ist ein ehemaliger Collegefreund von Dr. I.Q. Hi, doch die beiden sind seit langem zerstritten. Nun wird der Schurke dazu gebracht, I.Q. Hi, den eifrigen jungen Raumkadetten und sich selbst in Dodgers Bewusstsein zu versetzen. Dort begeben sie sich mit Unterstützung einiger Manifestationen von Dodgers’ Persönlichkeit auf die Suche nach den Codes. Die Zeit drängt, denn der Präsident des Weltraums hat sich versehentlich selbst in seinem begehbaren Kleiderschrank eingeschlossen, und dessen Türen lassen sich nur mit den Codes öffnen.

Dramatis personaeBearbeiten